Bild zu Kino Roxy

PROGRAMM

 

 

Reservationen sind jederzeit unter 071 463 10 63 möglich (Anrufbeantworter)

Tickets können online gekauft werden. Für Mitglieder sind auch online-Reservationen möglich. (Auf "Tickets kaufen" klicken.)

Reservationen per E-Mail sind nicht möglich.

Gutscheine können per Mail bestellt (sie werden innert 5 Arbeitstagen verschickt) oder bei der Papeterie Markwalder in Romanshorn gekauft werden.

 

 

  Alle Filme auf einen Blick (pdf)

 


Open-Air-Kino Löwen Sommeri


Virgin Mountain – Aussenseiter mit Herz sucht Frau fürs Leben

Freitag 26. August 2016 um 21:00 Uhr
Von Dagur Kari mit Gunnar Jonsson, Ilmur Kristiansdottir, Sigurjon Kjartansson | Island 2015 | Originalversion mit d-Untertiteln | ab 12(16) Jahren | 94 Minuten
Fúsi, Mitte Vierzig, lebt immer noch bei seiner Mutter und hatte noch nie eine Freundin. Doch dann lernt er die hübsche Sjöfn kennen.

Trailer

Erfahren Sie mehr über das bereits zur Tradition gewordene Roxy-Open-Air-Kino im Garten des Löwen Sommeri unter: www.loewenarena.ch


Open-Air-Kino Löwen Sommeri


Das brandneue Testament – Gott existiert, er lebt in Brüssel
Samstag 27. August 2016 um 21:00 Uhr

Von Jaco van Dormael mit Pili Groyne, Benoit Poelvoorde, Yolande Moreau, Catherine Deneuve | Brüssel 2015 | Originalversion mit d-Untertiteln | ab 8(12) Jahren | 113 Minuten
Man stelle sich vor, der liebe Gott würde nicht im Himmel wohnen, sondern mitten in Brüssel – und er wäre auch nicht lieb.

Trailer

Erfahren Sie mehr über das bereits zur Tradition gewordene Roxy-Open-Air-Kino im Garten des Löwen Sommeri unter: www.loewenarena.ch


Am 1. September 2016 starten wir in die neue Saison.




Demnächst im Roxy


Paradise – der Freiheitsdrang einer ganzen Generation


Roxy – das nächste Kino! Wir freuen uns, Sie nächstens begrüssen zu dürfen!
Mit freundlichen Grüssen
Kino Roxy


Die Altersangabe wird wie folgt angezeigt:

freigegebenes Alter (empfohlenes Alter)

Das freigegebene Alter kann in Begleitung eines Erwachsenen, welcher die elterliche Sorge ausübt, um zwei Jahre unterschritten werden.
Das empfohlene Alter sagt aus, ab wann ein Zuschauer einen Film verstehen und Freude am Zuschauen haben könnte. Es stellt einen durchschnittlichen Richtwert dar.